Archiv der KKI – Ein Ziel ist erreicht

13. Januar .2017 In unzähligen Stunden hat das Archiv-Team der KKI tausende von Fotos digitalisiert, gesichtet,  dazu Informationen gesammelt und diese in die Datenbank eingetragen.

Der Stand der Archivierungsarbeit hat einen recht hohen Stand erreicht. Auch wenn noch lange nicht allen Fotos umfassende Informationen zugeordnet werden konnten, hat der Archivar ein erstes Mal Archivdateien erstellt. Die bis zum Archivierungszeitpunkt gesammelten Informationen sind jetzt so abgelegt (als JPG- und PDF-Dateien), dass es keinen Computerspezialisten braucht, um sie zu sichten.

Nachdem bis jetzt der Einsatz vor allem dem Archiv gegolten hat, wird nun mehr Energie frei für die Website der KKI „isenthaler.ch“.  Die Besucher können in nächster Zeit mit neuen Materialien rechnen.

Verständnis brauchen jene, die uns Informationen geliefert haben. Die komplexen Arbeitsabläufe führen dazu, dass es bis zu einem Jahr dauert, bis die neuen Informationen auch in den Website-Fotos erscheinen. Die Website ist halt nicht das Hauptgeschäft, sondern nur ein Nebenschauplatz der Archivarbeit. Hier sei auch darauf hingewiesen, dass es nicht möglich ist alle Fotos und Dokumente des Archivs in die Website zu bringen. Dort erscheinen, hoffentlich gut gewählte, Ausschnitte der Sammlung KKI.

Die Informationssammeltätigkeit geht weiter. Und wir hoffen, dass wir viele weitere interessante  Fotos aus dem Isenthal erhalten, die im Archiv der KKI vor dem Verlust bewahrt werden können. Wir schätzen die Mitarbeit und das Vertrauen der Isenthaler sehr und danken ihnen von Herzen.  (ma)

PDF

Archivbericht