Die Bielrütti

Dieses Plakat soll euch Daten-Sammlern und -Sammlerinnen Ideen geben, was für für die Chilbi Plakate so Alles interessant sein kann: alte Fotos, Geschichte des Betriebes und der Besitzer, Geschichten und Anekdoten, Betrieb heute, Foto der aktuellen Besitzer (evtl. Pächter). Die Aufnahmen der Liegenschaft und der Gebäude werden mit einer Drohne gemacht, müssen also nicht gesammelt werden.
Ich habe die Datenbank der Kulturkommission Isenthal nach alten Bildern der Gebäude durchforstet. Leider sind zu vielen Häimä kaum Fotos oder Dokumente im Archiv aufbewahrt. Es wäre sehr wertvoll, wenn du die Besitzer dazu bringen könntest, in der Familen-Fotosammlung danach zu graben. Ich würde diese sorgfältig einscannen und die Fotos vollständig und unbeschädigt zurückgeben.
Zu den von mir gefundenen Archiv-Bildern kommst du, wenn du in der Bildersuche (ganz unten in jeder Seite) die dreistellige Nr. des Häimä und dahinter ein  –  (ohne Leerschlagdazwischen) einträgst  z.B. für Bielrütti:  088-

Auch nach Personen suche ich sehr gern im Archiv, wenn ich von dir oder irgendwem die Angaben erhalte (möglichst alle bekannten Angaben: Namen, Beinamen, Hof, Jahrgang, und anderes). Wenn die Anfrage über Kontakt (oben im blauen Balken, ganz rechts) zu mir kommt, bekomme ich auch die EMail-Adresse und kann das Ergebnis meiner Recherche darüber zustellen.

Print Friendly, PDF & Email